Das Leben selbst gestalten

Häusliche Pflege hat das Ziel, Menschen mit körperlichen Einschränkungen den Alltag zu erleichtern. Sie erhalten Unterstützung und Hilfe in den Bereichen körperliche Pflege, hauswirtschaftliche Versorgung sowie bei weiteren Aktivitäten des täglichen Lebens. Dabei greifen wir auf langjährige Erfahrung zurück und können die pflegerische Versorgung von Menschen aller Pflegestufen übernehmen. Insbesondere die Intensivpflege (Pflegestufe III und Härtefall) gehört zu unseren Kompetenzschwerpunkten.

Pflegerische Betreuung wird gemeinsam mit dem jeweiligen Klienten geplant und bezieht dessen Individualität ein. Die Selbstbestimmung des Menschen ist in unserer Arbeitsethik von zentraler Bedeutung.

Auf Wunsch beraten wir auch Angehörige, Lebenspartner oder Freunde.

ambulantePflege1 ambulantePflege2 ambulantePflege1

Leistungsübersicht

Pflege

  • Körperpflege
  • An-und Auskleiden
  • Nahrungsaufnahme
  • LagerungToilettengänge/InkontinenzversorgungProphylaxen
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Arztbesuche/Apothekengänge
  • Pflegehilfsmittel
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Erledigung anfallender Hausarbeit
  • Einkaufen

Soziale Beratung/Betreuung

  • Wahrnehmung sozialer und gesellschaftlicher Kontakte
  • Bei behördlichen, therapeutischen und medizinischen Angelegenheiten sowie Schriftverkehr
  • Begleitung bei der Begutachtung durch den MDK, bei der Beratung von Höherstufungen und der Formulierung von Widersprüchen
  • Bei Bedarf Besuch im Krankenhaus und Planung der pflegerischen Versorgung

Allgemeine Beratung, Auswahl und Beantragung von Gehhilfen, Rollstühlen, Pflegebetten, Lagerungshilfen, etc.


Druckversion
Freitag, 07. Dezember 2007